Nachrichten

Ausstellung “Ihr letzter Weg”

Den ganzen April über zeigen wir erneut die Ausstellung zum Deportationsweg durch Moabit sowie den Audiowalk, den wir dazu veröffentlicht haben. Die Ausstellung wurde vor einigen Jahren schon einmal gezeigt. Neben den Informationstafeln gibt es […]

Kein Bild
Nachrichten

Updates zum Brandanschlag

15.01.2024Auch in den vergangenen vier Wochen erreichten uns noch einige Spenden, die sich auf den Anschlag vom November bezogen. Ein großer Dank geht an Thomas V., Irene S., Jens-Uwe H., Elise T., Stephanie P., Sabine […]

Nachrichten

Brandanschlag auf Ausstellung

In der Nacht zum 19. November 2023 wurde die Ausstellung im Schaukasten vor dem Rathaus Tiergarten durch einen Brandanschlag komplett zerstört. Die Ausstellung behandelte die Geschichte des Krankenhauses Moabit und speziell seiner jüdischen Angestellten sowie […]

Gedenken

Ausstellung zum Krankenhaus Moabit

Mehr als 100 Jahre lang war das Krankenhaus Moabit zwischen Turmstraße und Birkenstraße in Betrieb. Es hatte weit über die Berliner und deutschen Grenzen hinaus einen guten Ruf. Dieser endete schlagartig, als 1933 die jüdischen […]

Gedenken

Hörstation Ihr letzter Weg

Heute Mittag wurde auf dem Gelände des Gesundheits- und Sozialzentrums Moabit (GSZM) die letzte Hörstation Ihr letzter Weg in Betrieb genommen. In den vergangenen Monaten sind auf dem ehemaligen Deportationsweg durch Moabit mehr als ein […]

Gedenken

Hörstationen zu den Deportationen

Am 12. Mai 2023 wurde in der Havelberger Straße in Moabit die erste Hörstation “Ihr letzter Weg” installiert. Im Beisein von VertreterInnen des Bezirksamts Mitte haben Mitglieder des Vereins “Sie waren Nachbarn” sowie SchülerInnen der […]

Nachrichten

Ausstellung des Vereins im Mitte Museum

Vom 19. Mai bis 30. Juni 2022 wird im Mitte Museum in der Pankstraße unsere Ausstellung “Zwangsarbeit in Moabit” gezeigt. Sie wurde zusammen mit dem Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit entwickelt und war bereits im November und Dezember […]

Nachrichten

Neue Deportierten-Datenbank

Bereits seit dem Jahr 2011 haben wir immer wieder aktualisierte Listen von jüdischen MoabiterInnen veröffentlicht, die während des Holocausts deportiert wurden. Die PDF-Dateien haben die Daten nach Namen sowie Adressen aufgelistet.Ab sofort gibt es eine […]

Verein

Klara-Franke-Preis 2022 verliehen

Seit dem Jahr 2000 wird der Klara-Franke-Preis für bürgerschaftliches Engagement in Moabit verliehen. Die Jury besteht aus ehrenamtlichen VertreterInnen des Verbundes für Nachbarschaft und Selbsthilfe Moabit, in dem Gruppen und Vereine aus Moabit und dem […]

Gedenken

Adressen von Deportierten

Nach einigen Jahren Pause hat der Verein “Sie waren Nachbarn” die aktualisierte Liste Moabiter Deportierter öffentlich ausgehängt. Aus unserem Stadtteil sind während der Shoah mindestens 1.900 jüdische Menschen in Konzentrationslager deportiert worden, fast alle wurden […]

Gedenken

Aktionen zum 8. Mai als Feiertag

Heute am 75. Jahrestag der deutschen Kapitulation im Zweiten Weltkrieg gedenken wir dem Ende des Nationalsozialismus. In der Nacht des 8. Mai 1945 unterzeichneten die Wehrmachtsführer in Karlshorst die Kapitulationsurkunde. Allerdings ist es eine Ausnahme, […]

Nachrichten

Erneute Putzaktion

Am 29. September haben wir zum zweiten Mal in diesem Spätsommer eine Stolperstein-Putzaktion gestartet. Diesmal im Westfälischen Viertel zwischen Spree und Levetzowstraße. Trotz des Regens waren acht Frauen vor Ort, die von Schirmen beschützt etliche […]

Nachrichten

Kiezfest 2019

Auch in diesem Jahr haben wir am 14. September wieder mit einem eigenen Info-Stand am Kiezfest rund um das Rathaus Tiergarten teilgenommen. Diesmal in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Ihr letzter Weg. Es gab viele interessante […]

Nachrichten

Putzaktion in Moabit

Wir erinnern an Menschen, die aufgrund ihres Glaubens oder ihrer Überzeugung von den Nazis ermordet wurden. Am heutigen Samstagnachmittag fand deshalb in Moabit eine Stolperstein-Putzaktion statt. Auf zwei verschiedenen Routen wurden von zwei Gruppen mehr […]

Gedenken

Erinnerung an Deportierte

Vom damaligen Bahnhof Moabit wurden während des Holocausts 30.000 oder mehr Jüdinnen und Juden in die Konzentrationslager deportiert. Um daran zu erinnern, dass diese Menschen mitten aus der Gesellschaft kamen, werden in Moabit derzeit die […]

Kein Bild
Verein

Comic “Ihr letzter Weg”

Der 12-seitige Comic beobachtet die fiktive jüdische Familie Kohn aus dem Moabiter Kiez. Sie bekommt die Vorladung zur Deportation, wird im Sammellager Synagoge Levetzowstraße gezeigt und schließlich im Zug nach Auschwitz. Der Comic ist geeignet, […]

Verein

Erfolgreiches Straßenfest

Am Samstag, 1. September, beteiligten wir uns am Kiezfest, das rund um das Rathaus Tiergarten stattfand. Zahlreiche Gewerbebetriebe, aber auch Initiativen aus Moabit stellten sich dort vor. An unserem Stand waren die meiste Zeit über […]

Verein

Stolpersteinkonferenz

Unser Verein Sie waren Nachbarn e.V. nahm auch dieses Jahr an der Stolpersteinkonferenz im Roten Rathaus Berlin teil. Insgesamt waren am Nachmittag des 16. Mai 2018 über 100 Menschen aus Stolpersteininitiativen und anderen Vereinen der […]