Newsletter 50

25 Mai 2021

Stolpersteinverlegung für die Familie Silberberg

In den vergangenen Jahren wurden an mehreren Orten Moabits 33 Stolpersteine für die Vorfahren von Benjamin Gidron verlegt. Meist ist er zu den Verlegungen aus Israel angereist.

Am Mittwoch, den 2. Juni 2021 werden um 14.45 Uhr die letzten vier Steine zur Erinnerung an seine Familienangehörigen verlegt, diesmal in Weißensee, Pistoriusstr. 141.
Diese Stolpersteine erinnern an Paula und Max Silberberg sowie ihre beiden Töchter Edith und Ingeborg. Alle vier sind 1944 in Auschwitz ermordet worden.

Sie sind herzlich eingeladen, die Verlegung der Stolpersteine zu begleiten!