10. Mai 2018

Netzwerk “Ihr letzter Weg” gegründet
Am Freitag den 20.4.2018 fand das erste Treffen der neuen Kampagne “Ihr letzter Weg” statt. Wir haben die Schaffung eines Netzwerks von Gruppen und Personen beschlossen, das an die Deportationen erinnern möchte, die von Moabit ausgingen. Es war ein Treffen zum Kennenlernen, aber auch zur Diskussion über die Vorstellungen der Beteiligten.
Das Netzwerk wird sich als nächstes inhaltlich auseinandersetzen und Ideen entwickeln. Das nächste Treffen findet am 15. Juni statt.
www.ihrletzterweg.de

Stolpersteinverlegungen am 16. Mai 2018
In der kommenden Woche gibt es zwei Stolpersteinverlegungen in Moabit. Gegen 12.30 Uhr werden vor dem Haus Gotzkowskystraße 25 drei Stolpersteine für die jüdische Familie James Heimann, seine Frau Marie, geb. Lewin und deren Sohn aus erster Ehe, Heinz-Ingo verlegt.
Etwa eine Stunde später folgen vor dem Haus Wittstocker Straße 10 vier Stolpersteine für die jüdische Familie Oskar Haase, seine Frau Rosa, geb. Lewin und ihre Kinder Thea und Joachim.
Sie sind herzlich eingeladen, an den Verlegungen teilzunehmen!
Weitere Informationen zu den Familien finden Sie hier: www.siewarennachbarn.de/3569