Artikel von Aro

Gedenken an die Katastrophe

20. Januar 2023

So viele tausende, zehntausende Menschen, allein in Berlin. So viel Angst, so viel Verzweiflung. Wer kann schon ermessen, was in all denen vorging, deren Leben von Staats [weiter...]

80. Todestag von Else Ury

13. Januar 2023

Ihre letzten Jahre hat die Schriftstellerin Else Ury in Moabit verbracht. Hier lebte sie in der Solinger Straße 10, einem sogenannten “Judenhaus”.Else Ury war [weiter...]

Englischer Audiowalk

28. November 2022

Der Audiowalk “Ihr letzter Weg” steht nun auch in englischer Sprache zur Verfügung. Im Herbst 2020 wurde der Audiowalk veröffentlicht, der den Deportationsweg [weiter...]

Zwei Stolpersteinverlegungen

11. September 2022

Am Freitag, dem 9. September, wurden in Moabit wieder Stolpersteine verlegt. Sie erinnern an jüdische Menschen, die hier im Kiez gelebt haben und während des Holocausts [weiter...]

Die Verleugneten

8. August 2022

Seit heute ist die Webseite “Die Verleugneten” online. Sie ist Teil des Ausstellungsprojekts zu den im Nationalsozialismus als “Asoziale” und [weiter...]

Ein schwuler Jude gegen Hitler

6. August 2022

Der homosexuelle Jude Gad Beck leitete im nationalsozialistischen Deutschland eine Widerstandsgruppe. Sein bewegtes Leben ist in englischer Sprache als kostenloser Web-Comic [weiter...]

Neue Deportierten-Datenbank

26. April 2022

Bereits seit dem Jahr 2011 haben wir immer wieder aktualisierte Listen von jüdischen MoabiterInnen veröffentlicht, die während des Holocausts deportiert wurden. Die [weiter...]

Klara-Franke-Preis 2022 verliehen

11. März 2022

Seit dem Jahr 2000 wird der Klara-Franke-Preis für bürgerschaftliches Engagement in Moabit verliehen. Die Jury besteht aus ehrenamtlichen VertreterInnen des Verbundes für [weiter...]

Inge Deutschkron ist gestorben

10. März 2022

Sie war eine der letzten und bekanntesten Holocaust-Überlebenden: Inge Deutschkron hätte im August ihren 100. Geburtstag gefeiert, doch den sollte sie nicht mehr [weiter...]

Was hat mein Opa getan?

6. Februar 2022

Es ist eine Frage, die sich vielleicht Hunderttausende von Menschen gestellt haben, die in den Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg geboren wurden. In den Familien wurde [weiter...]

Gedenken an den Holocaust

28. Januar 2022

Anlässlich des Holocaust-Gedenktages gab es gestern eine Veranstaltung des Bezirksamts Mitte an Gedenkort in der Ellen-Epstein-Straße. Von hier aus waren mindestens 30.000 [weiter...]

Gedenken zum 9. November 1938

10. November 2021

Auch in diesem Jahr fanden in Moabit verschiedene Gedenkveranstaltungen anlässlich des Jahrestages der Novemberpogrome von 1938 statt. Vormittags unter anderem [weiter...]

Stolpersteinputzen und Lesung

17. Oktober 2021

Anlässlich des 80. Jahrestags der ersten Juden-Deportationen aus Berlin haben wir heute im Westfälischen Viertel eine Stolperstein-Putzaktion gemacht. In mehreren Straßen [weiter...]

Stand beim Straßenfest

1. Oktober 2021

Bis 2019 waren wir jedes Jahr auf dem Moabiter Kiezfest am Rathaus mit einem eigenen Infostand vertreten, manchmal auch bei anderen Straßenfesten. Durch die Pandemie ist [weiter...]

Die Silberbergs

2. Juni 2021

Übersetzter Beitrag von Benjamin Gidron anlässlich der Stolpersteinverlegung für die Familie Silberberg am 2. Juni 2021. Paula Silberberg war das vierte der neun Kinder [weiter...]
1 2 3 11